#1 Britney Spears nannte sich selbst ANTI-CHRIST von MESSIAS BEN EPHRAIM 02.04.2019 19:58

avatar

https://vk.com/p.krzyzanowski





MICKY MAUS CLUB = BERÜHMT-BERÜCHTIGTER FREIMAURER-LADEN (SATANISTEN HOLLYWOODS) !!!

SPEAR = LANZE - NOMEN EST OMEN - LANCE = LANZE "(NICK)NAME" von Ex-SATANIST JOHN TODD


Der psychische Zustand von Britney Spears nimmt immer dramatischere Züge an.
Nun wollte sie sich sogar erhängen. Außerdem hält die Sängerin sich für den Antichrist höchstpersönlich.
Nach der Glatzenrasur dachten viele, es könne nicht mehr schlimmer kommen.
Doch die 25-jährige Sängerin scheint mittlerweile die Kontrolle über sich selbst verloren zu haben.
Wie die britische Zeitung "News of the World" berichtete, rastete Britney Spears in der Entzugsklinik in Malibu völlig aus.
Sie malte sich die Zahl des Teufels, die 666, auf die Stirn und rannte wild schreiend durch die Klinik.

"Ich bin der Antichrist!" - Die Insider(Britney Spears) wissen worum es geht - immer wieder das selbe SCHEMA !!!

, brüllte Britney dem fassungslosen Personal(ROFL) entgegen.
Später soll sie auch noch versucht haben, sich zu erhängen.
Sie befestigte ein Bettlaken an einer Lampe und legte es sich um den Hals.
Besorgte Betreuer riefen den Notarzt und die Polizei.
Körperliche Schäden wurden bei Britney aber nicht festgestellt.
https://www.freenet.de/unterhaltung/prom...34_4729180.html

Auf Grund eines Eilantrags ihrer Eltern wurde Spears am 1. Februar 2008 in Los Angeles entmündigt.
Ihr Vater wurde vom Gericht als Vormund eingesetzt und verwaltet seitdem gemeinsam
mit einem Anwalt treuhänderisch das Vermögen der Multimillionärin(215 MILLIONEN US-DOLLAR Stand 2019).

Erst mal die BEUTE sichern !!!

Die Tatsache einer so durchgeknallten Sängerin wie Britney Spears mit hunderten Millionen Dollars zu
versorgen, läßt mich an der GERECHTIGKEIT dieses SATANISCHEN SYSTEMS zweifeln.

Von solchen Figuren laufen ne ganze Menge in der Welt herum.

Ich danke dem CLUB 27 !!!

Xobor Xobor Community Software